Möchten Sie Ihr Google + Konto löschen?

21. February 2019

Wenn Sie das google+ konto löschen möchten, ohne die Gmail-ID zu löschen, müssen Sie Folgendes tun. Wenn Sie das Google Plus-Profil nicht mehr verwenden und dieses Konto schließen möchten, wird Ihnen dieses Tutorial sicherlich helfen.

Google Plus-Konto löschen, ohne Google Mail zu löschen.

Update: Google Plus wird bis August 2019 abgeschaltet.

Google + Konto in wenigen Schritten löschen

Google + Konto in wenigen Schritten löschen

Als Social-Networking-Site hat Google Plus nicht so viel Aufmerksamkeit erhalten wie Facebook in den letzten Jahren. Wenn Sie kein anderes Social Media-Profil behalten möchten, können Sie es löschen, ohne Google Mail zu löschen.

Achtung, folgende Dinge vor der Löschung beachten

Bevor Sie anfangen, sollten Sie wissen, dass, wenn Sie das Google Plus-Konto löschen, auch die folgenden Dinge gelöscht werden – und zwar

Daher sollten Sie vielleicht zuerst Ihre Google+-Daten herunterladen.

Abgesehen davon können Sie die Schaltfläche Google Plus Share auf keiner Website verwenden, und alle Apps-Verbindungen werden deaktiviert.

Melden Sie sich dazu in Ihrem Google Plus-Konto an. Nach der Eingabe der Anmeldedaten finden Sie auf der linken Seite Einstellungen. Klicken Sie darauf.

Google Plus-Konto löschen, ohne Google Mail zu löschen.
Alternativ können Sie diese Seite auch direkt öffnen.

Nachdem Sie es geöffnet haben, scrollen Sie nach unten, wo Sie eine Option namens DELETE YOUR GOOGLE+ PROFILE finden.

Google+-Konto löschen

Es öffnet sich eine weitere Registerkarte in Ihrem Browser, in der Sie das Passwort erneut eingeben müssen. Es führt Sie zu plus.google.com/downgrade.

Danach erhalten Sie zwei Kontrollkästchen, in denen Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstanden haben. Aktivieren Sie diese Kontrollkästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche LÖSCHEN.

Danach werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie einen Grund auswählen müssen, warum Sie Google Plus verlassen.

Das ist alles!

Die Lösung, wenn auf Ihrer Mediathek von iTunes Ihre Bücher fehlen

Angenommen, Sie behalten iTunes auf der Standardeinstellung und lassen die App Ihre Musikdateien und -songs verwalten, speichert iTunes alle Ihre Medien schön im Musikverzeichnis Ihres Heimatordners, wobei jeder Song in einem Ordner entsprechend dem Album und dem Albumkünstler gespeichert wird. Hier die Lösung, wenn itunes mediathek bücher fehlt und wie sie den Fehler beheben können. Obwohl Sie normalerweise nie direkt auf diese Dateien zugreifen müssen, benötigen Sie, wenn Sie Ihre iTunes Mediathek an einen anderen Ort oder eine andere externe Festplatte verschieben, Ihre Musik manuell sichern oder Änderungen an Songs direkt vornehmen möchten, einen Zugriff auf die iTunes-Musikdateien auf Ihrem Computer.

Die Lösung, wenn Bücher in Ihrer Mediathek auf Itunes fehlen

Die Lösung, wenn Bücher in Ihrer Mediathek auf Itunes fehlen

Wir weisen Sie auf eine superschnellen Weg, um jeden einzelnen Song in Mac OS X oder Windows anzuzeigen und darauf zuzugreifen, und zeigen Ihnen auch, wo alle iTunes-Musikdateien und die gesamte iTunes-Bibliothek sowohl unter Mac OS als auch unter Windows gespeichert sind.

Standorte für iTunes Musik, Song und Medienbibliothek

Um auf alle Ihre iTunes-Musik und -Songs aus dem Dateisystem zugreifen zu können, müssen Sie die unten aufgeführten Pfade verwenden. Alle in iTunes gespeicherten Musikstücke, -Songs und -Medien befinden sich an diesen Orten entweder unter Mac OS X oder Windows.

Speicherort der iTunes-Medienbibliothek auf Macs
Für macOS und Mac OS X
Unter Mac OS X befindet sich die gesamte iTunes-Musik unter:

~/Musik/iTunes Medien/Musik/ Musik/

Einige Macs speichern das Musikverzeichnis stattdessen an folgendem Ort:

~/Musik/iTunes/iTunes/iTunes Musik/

Das ~ kennzeichnet dein Home-Verzeichnis. Sie können schnell zu diesem Ordner wechseln, indem Sie Command+Shift+G drücken und den Dateipfad in das Fenster Go To Folder einfügen. Der Ordner “Music” wird typischerweise auch als Quick Link in der Seitenleiste des Finder-Fensters gehalten, über den Sie dann auf das Verzeichnis zugreifen können:

iTunes Song, Dateien und Musikspeicherort auf einem Mac

Speicherort der iTunes Mediathek auf dem Windows-PC
Für Windows
Unter Windows wird Ihre iTunes-Musik je nach Version von Windows in einem von mehreren Verzeichnissen gespeichert.

Windows 10:

C:\Users\Your-USER-NAME\My Music\iTunes\

Windows XP:
\Meine Dokumente\Meine Musik\iTunes\iTunes\iTunes Medien\Musik\Musik\

Windows Vista
\Musik\iTunes\iTunes\iTunes Media\Musik\Musik\

Windows 7 und Windows 8:
\Meine Musik, meine Musik, meine Melodien.

Der vollständige Pfad würde ungefähr so aussehen:
C:\Users\USERNAME\My Music\iTunes\iTunes\iTunes Media\Music\Music\

Der genaue Verzeichnispfad kann in Windows leicht variieren, scheuen Sie sich nicht, die Verzeichnisse Meine Musik > iTunes zu durchsuchen, bis Sie Ihre Songs gefunden haben.

Diese Verzeichnisse enthalten Ihre lokal gespeicherten Medien, Musik und Filme, aber sie befinden sich nicht dort, wo iTunes-Backups von iOS-Geräten gespeichert sind, die sich an anderer Stelle befinden.

Schneller Zugriff auf einen Titel aus iTunes im Dateisystem

Anstatt das Dateisystem und die Ordner zu durchsuchen, können Sie sofort zu jedem beliebigen Speicherort für iTunes-Mediadateien oder -Songs auf der Festplatte springen, indem Sie ihn einfach in iTunes auswählen:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Song in iTunes und wählen Sie “Im Finder anzeigen”.
iTunes-Song sofort im Dateisystem anzeigen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Song im Finder anzuzeigen, wird sofort das enthaltene Verzeichnis in Mac OS X (oder Windows, obwohl der Wortlaut etwas anders ist) geöffnet.

iTunes-Songspeicherort auf einem Mac

Von hier aus können Sie eine Kopie dieses bestimmten Songs erstellen, Änderungen daran vornehmen, ihn bearbeiten und Ihren eigenen Remix erstellen, einen Klingelton daraus erstellen oder was auch immer Sie mit dem Song machen möchten.

iTunes-Symbol
Mit der Schnellzugriffsmethode können Sie auch die hierarchischen Funktionen des Standard-Dateisystems verwenden, um zu den übergeordneten Verzeichnissen zu springen und die gesamte Ordnerstruktur der iTunes Bibliothek anzuzeigen. Das nächste Verzeichnis nach oben ist der Künstler, gefolgt von dem Musikordner mit allen Künstlern, und darüber hinaus das zentrale iTunes-Medienverzeichnis.